Häuser

Die erste Arche wurde bereits 1964 von Jean Vanier in Frankreich gegründet. 1983 entstand die erste deutsche Arche Gemeinschaft in Hamburg Volksdorf. Sie war lange Zeit Mitglied der Internationalen Föderation der Arche, heute ist sie jedoch eigenständig.
barke08_be

Die “Barke”

Hier wurde 1983 die erste Hausgemeinschaft der Arche Volksdorf in Hamburg gegründet. In der “Barke” leben sieben Menschen mit einer geistigen Behinderung, die von bis zu sechs Assistenten begleitet und unterstützt werden.

Farmsener Landstr. 198
22359 Hamburg
Tel: 040 / 603 71 22

Aufgrund von Umbaumaßnahmen wohnen wir bis August 2018 in der Passat Pflegeresidenz in Bramfeld:

Hildeboldtweg 9-13
22179 Hamburg

Telefonnummer der Barke: 0171 / 643 762 9

jolle01_be2

 

Die “Jolle”

Die “Jolle” ist das zweite Haus der Arche Volksdorf in Hamburg, das seit 1998 für sechs Menschen mit einer geistigen Behinderung ein Zuhause ist. Sie werden von bis zu vier Assistenten begleitet und unterstützt.

Wietreie 77
22359 Hamburg
Tel: 040 / 609 59 98

Kogge neu_be

 

 

 

 

Die “Kogge”

Seit 2001 leben bis zu sechs Menschen mit Behinderung in eigenen kleinen Wohnungen in der “Kogge”. Sie werden von bis zu vier Assistenten stundenweise ambulant betreut. Außerdem befindet sich das Büro der Arche Volksdorf in diesem Haus.

Scharbeutzer Str. 45
22147 Hamburg
Tel: 040 / 603 24 90

Hinterlasse eine Antwort